Kalbspfötchen mit Horn
Kalbspfötchen mit Horn
Kalbspfötchen mit Horn
Kalbspfötchen mit Horn
Kalbspfötchen mit Horn
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Kalbspfötchen mit Horn
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Kalbspfötchen mit Horn
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Kalbspfötchen mit Horn
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Kalbspfötchen mit Horn
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Kalbspfötchen mit Horn

Kalbspfötchen mit Horn

Normaler Preis
4,00€
Sonderpreis
4,00€
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Kalbspfötchen mit Horn in Bio-Qualität ( nicht zertifiziert ) sind eine Leckerei die keine Wünsche offen lässt.

  • von deutschen Weidekälbern in Bio-Qualität ( nicht zertifiziert )
  • ohne Konservierungsstoffe unter Erhalt der Vitamine getrocknet
  • mit Fleisch, Sehne, Horn, Fellanteil
  • natürlicher Calziumanteil für gesunde Knochen
  • kann Zahnreinigung und Zahngesundheit fördern
  • für mittlere und große Hunde geeignet
  • Garantiert ohne Zucker oder Getreide

Analytische Bestandteile:    100% Kalbspfötchen

Rohprotein 97 %
Rohfett 3,4 %
Rohasche 2,9 %

Reines Naturprodukt. Werte unterliegen natürlichen Schwankungen.

Kalbspfötchen von deutschen Weidekälbern mit allem was von Natur her dran ist, Sehne, Fleisch, Fell, Horn lassen jedes Hundeherz höher schlagen.

Sie können mit dieser Leckerei ihrem Hund ein Beuteerlebnis der besonderen Art bieten. Er kann an der Sehne knabbern, sich dabei auf natürliche Weise die Zähne reinigen. Die Gebissmuskulatur wird unterstützt. Kauen, beißen und reißen unterstützt die Psyche des Hundes da es eine Artgerechte natürliche Beschäftigung darstellt. Das Horn unterstützt mit den enthaltenen Mineralien den Stoffwechsel und Knochenbau.

Die Kalbspfötchen sind für Hunde aller Altersklassen geeignet. 

Ideal auch für sehr fressfreudige Hunde.

Wir verarbeiten die Knochen schonend unter Erhalt der natürlichen Gelantine, ermöglicht dem Knochen beim lebenden Tier die Lastaufnahme, damit bleibt der Knochen weniger brüchig. 

Wenn sie ihrem Hund sonst keine Knochen geben verfüttern sie das Unterbein bitte unter Aufsicht.